Kelterfest1Am Sonntag, den 2. Oktober lädt die Konkordia wieder zum beliebten Kelterfest an den Bannturm ein. Im Mittelpunkt steht das Schaukeltern. Die Äpfel werden nach dem Waschen gehäckselt und mit hohem Wasserdruck zu frischem süßen Most verarbeitet. Der Most wird sofort ausgeschenkt oder in 2,5-Liter-Kanistern zum Mitnehmen verkauft. Natürlich gibt es mit dem Apfelwein auch das “Hessische Stöffche” aus eigener Herstellung sowie ein breites Essensangebot von Hausmacher Wurst bis zum selbstgemachten Handkäse. Begleitet von zünftiger Musik wird also gekeltert und gefeiert. Das Fest beginnt um 10 Uhr und dauert bis zum späten Nachmittag.

27.09.2016

Intensiv gesungen

Bericht aus der Offenbach-Post vom 27.09.2016:

ausschnitt_seite_15_81037-0

Der Gesangverein Konkordia 1849 e.V. ist ein Traditionsverein, der mit seinen vielen Chorzweigen zum kulturellen Leben Heusenstamm beiträgt. Mehr als 150 Mitglieder singen in 6 verschiedenen Chören von Gospel, Opern- und Musicalmelodien bis hin zu Popsongs und zeitgenössischer Musik. Alle Chorzweige werden von Ronald R. Pelger, der dem Verein mittlerweile seit mehr als 25 Jahren treu ist, geleitet. Aber nicht nur der Gesang steht bei uns im Mittelpunkt, auch das gemeinsame Feiern kommt nicht zu kurz.

Wir laden Sie herzlich ein: Jeder unserer Chöre freut sich über neue Sängerinnen und Sänger. Schauen Sie einfach ganz unverbindlich bei einer Probe vorbei und lernen Sie die musikalische Familie kennen.

Hier die Ansprechpartner und Probezeiten.